Before and After Interview René

Die Königsdisziplin: Muskelaufbau bei gleichzeitigem Körperfettabbau!

 

Heute präsentiere ich euch die Ergebnisse der 6- monatigen Zusammenarbeit mit René (40).

 

Körpergewicht: Plus 1,6kg

Magermasse: Plus 5,0kg

Körperfettanteil: Minus 3,2%

 

René kam auf Empfehlung von Wolfgang Unsöld zu mir, um weiterhin seine Körperkomposition zu verbessern. Aufgrund seines Berufs als Unfallchirurg in einem großen Krankenhaus war die größte Herausforderung das Management seines Lifestyles. Lange und unregelmäßige Arbeitszeiten, viel Stress und wenig Möglichkeiten einer sauberen und disziplinierten Ernährung haben René nicht davon abgehalten das Beste aus seinen Möglichkeiten zu machen und dieses hervorragende Ergebnis zu erzielen.

Nach der Analyse seines Ist- Zustandes haben wir stetig versucht mit passenden Änderungen seiner Ernährung und individuellen Nahrungsergänzungsmitteln an seiner Körperkomposition zu arbeiten.

 

Das ist das, was ihn von den meisten anderen Trainierenden unterscheidet. Er ist ein High Performer, der Vollgas gibt in allen Lebensbereichen und dabei versucht sich ständig zu verbessern, statt sich darüber zu beschweren wie schwer er es hat oder wie gemein das Leben zu ihm ist.

 

Es ist mir eine große Freude mit René zusammen zu arbeiten und ihn weiterhin bei der Erreichung seiner Ziele zu begleiten.

1. Erzähl uns kurz ein wenig zu Deiner Person und Deinem Alltag

 

Ich bin mittlerweile 40 Jahre jung und arbeite als Arzt in der Unfallchirurgie in einem großen Krankenhaus, mit einem entsprechend stressigen Alltag und oftmals wenig Schlaf.

 

2. Wie bist Du auf das Before’n’After Programm gestoßen?

 

Über Beiträge von Wolfgang Unsöld, bei dem ich das ja auch angefangen hatte

 

3. Welchen Sport hast Du vor dem Before’n’After Programm gemacht?

 

Powerlifting, aufgrund mehrerer Verletzungen jetzt jedoch keine aktiven Wettkämpfe mehr

 

4. Was hat Dich motiviert mit dem Programm zu beginnen und es durchzuziehen?

 

Der Blick in den Spiegel ;-)

 

5. Wie hat sich Dein Schlaf während des Programms entwickelt?

 

Besser und erholsamer

 

6. Wie hat sich Dein Energielevel während des Programms entwickelt?

 

Mehr Energie im Alltag, frischer vom Kopf her

 

7. Was war die größte Umstellung für Dich?

 

Keine Kohlenhydrate am Anfang

 

8. Was ist Dein Lieblingsfrühstück?

 

Steak and eggs

 

9. Wie oft und lange hast Du trainiert?

 

Je nach Arbeit, 3-4 x die Woche so 2 Stunden

 

10. Deine Lieblingsübung?

 

Kreuzheben

 

11. Hast Du auch Ausdauertraining gemacht um Fett abzubauen ?

 

HAHAHAHAHAHAHA ;-)

 

12. Wie ist die Resonanz Deines Umfelds auf die Veränderung in den letzten Wochen/Monaten?

 

Bei Leuten die mich länger nicht gesehen haben ist es deutlich aufgefallen das ich abgenommen hab (Körperfett)

 

13. Und wie geht es jetzt weiter?

 

Genauso wie die ganze Zeit ;-)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0