2019 - Bring It On!

Wow, was war das für ein grandioses 2018!?

 

Wenn ich das hier chronologisch aufzählen müsste, würde wenigstens etwas Struktur rein kommen. Aber so aus dem Stegreif die besten Erinnerungen aufzuschreiben hat doch auch etwas authentisches. 

 

Mein absolutes Highlight dieses Jahr war sicherlich das Frankfurt Strongman Training. Wie viel Gegenwind ich bei diesem Projekt hatte, das wollt ihr gar nicht wissen. Aber ich weiß auch nicht woran ich in letzter Zeit so stark gewachsen bin; wie an der Planung, Organisation und Durchführung dieser sonntäglichen Outdoortrainings. Weit über 100 Teilnehmer haben daran teilgenommen und eine wunderbare Community ist entstanden, auf die ich ganz besonders stolz bin und von der ich hoffe; sie kommendes Jahr wieder begrüßen zu dürfen. Vielen Dank an alle, die ihren Teil dazu beigetragen haben!

 

Nicht unwesentlich war der nächste Schritt, den ich vollzogen habe zur vollständigen Selbstständigkeit. Bis November hatte ich noch meine festen 20 Stunden in einem kommerziellen Fitnessstudio, in dem ich seit 4 Jahren Personal Trainings durchgeführt habe. Persönlicher Wachstum bringt aber nun mal auch Veränderungen mit sich und wenn man erkennt, dass Fortschritt nicht mehr möglich ist, sollte man bereit sein den nächsten Schritt zu gehen. 

 

Den nächsten Schritt zu gehen, das fällt den meisten Menschen schwer, weil sie nicht wissen was sie eigentlich wollen und so begnügen sie sich mit dem Status Quo, dem Durchschnitt, der Sicherheit, der Routine, dem Alltag, der Monotonie. Diese Wörter sind für mich der Inbegriff von Tod. So krass sich das anhört aber es stimmt. Oft bin ich launisch, springe in Gedanken von Projekt zu Projekt, finde heute etwas "überragend" und morgen schon wieder "Katastrophe" und für Außenstehende ist es oft nicht einfach zu verstehen wie man so chaotisch sein kann. Ich brauche dieses Chaos, denn ohne ihn, wäre ich nicht der, der ich bin. 

 

Und ohne sie wäre ich nicht da wo ich bin. Deshalb gilt mein größter Dank der Frau an meiner Seite, die alles zusammenhält, organisiert, mir den Kopf wäscht und mir sagt was Sache ist: Susan Na. Ich liebe dich. 

 

Je mehr ich arbeite, erlebe und auf die Beine stelle, desto mehr wird deutlich, was wirklich zählt: Gesundheit, Familie und Liebe. Denn was ist ein reicher Mann der nur Geld und Macht als Ziel hat? Oft nur ein armer Mann mit viel Geld. 

 

Ich wünsche euch allen Gesundheit und ein erfolgreiches Neues Jahr!

 

In diesem Sinne: 2019 - BRING IT ON!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0